Startseite
  Über...
  Archiv
  Musik & Konzerte
  Kino, DVDs & sonstige Filme
  Rezepte
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   cisssy

http://myblog.de/passive.aggressive

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
scones :)

dieser beitrag ist meiner zimmergenossin in irland gewidmet :D



scones (16 stück)

vorbereitungszeit 20 min     Backzeit 12 min     Temperatur 250°C

250g mehl
2 teel. backpulver
1/2 teel. salz
2 teel. zucker
100g margarine
1 ei
1/10 l sahne
1 ei zum bepinseln

1. mehl, backpulver, salz und zucker mischen. die margarine in die mischung hacken. ei und sahne miteinander verrühren und über die mischung gießen. den teig schnell zusammenkneten.
2. den teig un 2 runde platten, 1-2 cm dick, ausrollen und auf mit backpapier ausgelegte backbleche legen.
3. ein messer ind mehl tauchen und auf jeder teigplatte 8 dreieckige schnitten (wie tortenstücke) anzeichnen. ein ei mit 1 eßl. wasser verrühren und damit die platten bestreichen. etwa 12 min im vorgeheizten backofen backen. die schnitten auseinanderbrechen, wenn sie etwas ausgekühlt sind.

 

die scones nach dem rezept werden zwar so dreieckig, aber ich denke, da kann man auch durchaus seiner künstlerischen freiheit seinen lauf lassen und sie zu kugeln formen, wie wir sie in irland gesehen haben. . . 

15.10.07 14:16
 


Werbung


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Cis (15.10.07 14:46)
aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah wie geil!
du meisnt wohl eher: gesehen, gegessen, geliebt =)
danke danke danke, nach sowas wollte ich nach irland auch suchen, aber irgendwie hab ichs wieder total vergessen und eben dachte ich noch, ich hätte mich verlesen, aber nein.
das ist was für den tussitag!


Malin (15.10.07 15:08)
hab ich auch nur durch zufall entdeckt, weil ich heute nach dem rezept für kaiserschmarrn gesucht habe, weil ich so unglaubliche lust hatte, was zu kochen


Cis (16.10.07 23:57)
Ein sehr sehr sehr sehr sehr sehr gutes Rezept!!


(16.2.08 01:11)
morgen 20.15 irlandreportage auf rrb!
wenn du diesen beitrag nicht rechtzeitig liest, bist du ganz allein dran schuld, ich werd dir nix sagen, drück dir aber die daumen, dass du es bei deinem vater morgen sehen kannst


(16.2.08 01:12)
das war jetzt sehr anonym und du weißt sicher nicht, von wem das kam.
ganz kleines "ups" ^^


cis (19.3.08 10:55)
palimpalim:P
Jetzt ´kapier ich erstmal, dass dein bild oben auf der page ein kate-nash-ding ist. schööööööööööööööööööööööööön. du hats mir ne leere mail geschickt. hab ich nicht kapiert, deswegen muss ich dich jetzt hier auch ein bischen verwirren.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung