Startseite
  Über...
  Archiv
  Musik & Konzerte
  Kino, DVDs & sonstige Filme
  Rezepte
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   cisssy

http://myblog.de/passive.aggressive

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
spider-schwein spider-schwein . . . :D

tja, wirklich ein wunderschöner titel für meinen blog-eintrag, der sich mit dem vergangenen freitag (7.9.07) beschäftigen wird

am freitag war ich mit der majken, dem thorsten und dem erisch beim gregor zu hause, weil wir einen dvd-abend gemacht haben . . .
der erste film, den wir uns angeschaut haben, hat mich auch zu dem eben schon erwähnten tollen blog-titel inspiriert :D tja, eigentlich konnte ich die simpsons ja nie so sonderlich leiden, aber der film war echt cool. man muss sich echt wundern, wem sowas krankes einfällt^^
also irgendwie fällt mir grad auch gar nich wirklich viel mehr zu dem film ein, als ich schon geschrieben hab, also gehen wir lieber zum nächsten film über, bevor ich noch anfange zu schwafeln . . .
der zwote film, den wir uns angeschaut haben, war "300". und ich muss mal sagen, dass die beschreibung hinten auf der dvd und auch die meisten rezensionen in den fernsehzeitungen totaler schwachsinn sind. irgendwie haben die nämlich bei mir alle sone abneigung gegen den film entstehen lassen, weil ich irgendwie den eindruck hatte, dass der film überhaupt keine story hat und es ausschließlich nur um gemetzel geht. es wurde zwar auch überall rumerzählt, dass der film einfach extrem cool sein soll, aber irgendwie konnte ich das nie so richtig nachvollziehen. . . so bin ich also auch mit nich so tollen erwartungen da rangegangen, weil mich auch die dvd-hülle nich so wirklich angesprochen hat.
allerdings hat sich meine meinung schon nach kürzester zeit schlagartig geändert, weil ich den film einfach total genial finde is zwar schon viel gemetzel und auch die ganzen missgebildeten menschen-viecher sind extrem eklig, aber die geschichte, die umsetzung und der ganze look sind einfach total cool. dabei spielt es natürlich auch ne rolle, dass die "spartianer" die ganze zeit nur mit sonem leder-höschen (von manchen auch als windel bezeichnet :D ) und nem umhang bekleidet rumlaufen und kämpfen da wurde dann auch von allen heftig spekuliert, ob die schauspieler entweder die ganze zeit die luft anhalten mussten oder sie die ganzen muskeln einfach nur draufgemalt bekommen haben . . . ich gebe mich trotzdem lieber der illusion hin, dass das alles echt war, was man da gesehen hat
tja, der dritte film war "smokin aces" mit alicia keys, andy garcia und dem kerl aus "blade: trinity". den hab ich ehrlich gesagt nich mehr so wirklich mitbekommen, weil ich irgendwann eingepennt bin . . . es fiel mir aber auch am anfang schon ziemlich schwer der geschichte gescheit zu folgen, aber das lag wohl auch an meiner müdigkeit . . .

naja, alles in allem ein sehr cooler dvd-abend, bei dem ich sogar 3 mir vorher komplett unbekannte filme gesehen habe, was ja auch nich so oft vorkommt . . .
majken hat schon vorgeschlagen, dass wir irgendwann mal einen frauen-herzschmerz-abend machen müssen, weil man ja liebesfilme nich mit den kerlen schauen kann

so, das wars . . . jetzt muss ich weiter mein kunst-referat machen und später noch ins tanzen gehen

10.9.07 17:05


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung